ADAC Mitgliedschaft kündigen

Nützliche Infos zum Thema ADAC Mitgliedschaft kündigen.

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V., eher bekannt unter der Abkürzung ADAC, ist Deutschlands grösster Autoclub.

Der Club bietet interessierten Mitgliedern, also Autofahrern, verschiedene Mitgliedschaften an und bietet diesen dann Hilfe in bestimmten Notsituationen.

Dies umfasst zB. das Abschleppen des Autos bei einer Panne, wenn der gerufene Helfer das Auto nicht vor Ort reparieren kann,Hilfe bei Schäden und Unfällen im Ausland, Leistungen bei Diebstahl, Krankenrücktransport aus dem Ausland und vieles mehr.

Sollte man diese Leistungen nicht mehr benötigen oder sind diese durch einen Schutzbrief der Autoversicherung enthalten, sollte man die ADAC Mitgliedschaft kündigen.

Die ADAC Mitgliedschaft hat immer eine Laufzeit von einem Jahr und verlängert sich um ein weiteres, wenn nicht 3 Monate vorher eine Kündigung ausgesprochen wird.

Kündigung der ADAC Mitgliedschaft per Post

Die Kündigung der Clubmitgliedschaft muss stets schriftlich erfolgen. Am sichersten ist die Kündigung des ADAC wenn Sie das Schreiben per Post Einschreiben an den Club übermitteln. Nutzen Sie dazu am einfachsten die weiter unten befindliche Musterkündigung und ergänzen diese mit Ihren persönlichen Daten. Sollten Sie nur die Adresse in Ihr eigenes Dokument einfügen wollen, können Sie die folgende Anschrift verwenden.

Kündigung ADAC Anschrift:

ADAC e.V.
81360 München

ADAC Mitgliedschaft kündigen – FAX

Neben dem Postweg steht es Ihnen natürlich ebenso frei, Ihr Kündigungsschreiben per Fax an den ADAC zu senden. Nutzen Sie einfach unten angegebene Faxnummer um das Unterschriebene Kündigungsdokument zu verschicken.

ADAC kündigen Faxnummer: Fax  089 / 76 76 63 46

ADAC kündigen – Musterkündigung

Wir haben zum bequemen Kündigen der ADAC Mitgliedschaft ein Kündigungsschreiben im PDF Format vorbereitet. Sie füllen einfach noch Ihre persönlichen Daten wie Name,Anschrift und Mitgliedsnummer aus, drucken das Dokument anschliessend und unterzeichnen es. Jetzt das Schreiben einfach per Post oder Fax (siehe oben) verschicken und schon ist die Kündigung des ADAC erledigt.

Klicken Sie hier für das ADAC Kündigungsschreiben:      Kündigung schreiben